Krawattenhalter goes Kabelhalter

Veröffentlicht: 20. Mai 2015 in Basteleien
Schlagwörter:, , , , ,

Wer kennt es nicht? Die Messkabel, Krokoklemmen, Tast- & Prüfspitzen, Schnickschnack, Pipapo, Strippen, Kabelsalat, Dingsbums und Bumsdings fliegt überall herum, nur nicht da wo es sein sollte.

Kabelhaufen Nummer 1

Und wenn man dann noch ein paar mehr von den Viechern hat,…. Naja.

Kabelhaufen Nummer 2!

Dazu sag ich jetzt mal nichts. 😉

Plastikschrott par Excelence!

Also, was besorgt sich der Mann von Welt? Natürlich einen Krawattenhalter. Den Zigarettenanzünderstecker ignorieren wir an dieser Stelle mal, lag halt rum. Genau wie das Chaos auf dem Boden. *hüstel*
Diesen Krawattenhalter habe ich für 0,99US$ (=0,89 cent) inklusive Versand aus China über Ebay bestellt. Das Teil besteht aus billigem Plastik und der merkwürdige Haken ist nur eingesteckt. Wie das an der Kleiderstange, bestückt mit 20 (!) Krawatten, halten soll ohne abzufallen ist mir ein Rätsel. Für unsere Anwendung ist das aber absolut Wurstegal.

Bügelhaken ausgetauscht

Apropos Wurstegal, wurstegal ist auch, welche Gewindestange man hier verwendet. Ich habe mich für eine Gewindestange aus einem 15€ Billigcouchtisch von Poco entschieden, die ein ganz merkwürdiges Gewindemaß hat, das so ungefähr keiner Norm entspricht. Das Ding habe ich einfach durch das Loch, in das der Haken vom Krawattenhalter gehört, reingestopft (Loch vorher größer gebohrt), eine Kontermutter dran, feddich.

Eine Gewindebuchse mit Heißkleber. In der Wand.

Die passende Gewindebuchse wurde mit viel Gewürge in ein Loch in der Dachschräge geballert und mit einer dezenten Menge Heißkleber fixiert.

Krawattenhalter eingeschraubt und Bestückt.

Nachdem mir das ganze mitsamt der komischen M8x0,92564 Gewindebuchse und gefühlten 2 Kilo Heißkleber ganze drei mal aus der krümeligen Wand gefallen ist, habe ich noch eine alte Pertinaxplatte schräg durchbohrt, 4 Löcher rein,Schrauben in die Wand geballert, fertig, hält. Sogar mit 6,5 Kilo Kabelsalat dran.

…erstaunlich Robust das komische Plastikding. Funktioniert perfekt, kann ich nur jedem empfehlen, dem dieses Kabelchaos genau so wie mir sauer aufstößt. Ich werde mir noch ein paar weitere davon bestellen, beispielsweise für dünne Schläuche, Litze, Kabelreste etc…

Advertisements
Kommentare

Schaut euch auch meinen Youtube Kanal an --> www.tinkertubes.eu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s